Die Knochendichte Studie

Die Knochendichte-Messung (Knochendichtemessung)

In Absprache mit Ihrem Arzt, Sie haben an einem Knochen-Dichte-Messung auf einer Klinik für Nuklearmedizin durchgeführt entschieden.

Vorbereitung

Sie müssen nicht speziell für die Forschung, um gut vorbereitet im Voraus und können essen und trinken. Wenn Sie nur ein X-ray erfahren hat dagegen verwendet wird, wenden Sie sich bitte vorab mit der Abteilung für Nuklearmedizin.

Schwangerschaft

Wenn Sie schwanger sind oder denken Sie bitte an die Abteilung vor Nuceaire Medizin. Sorgfältig Hälfte des ungeborenen Kindes, minimieren sie die Strahlenbelastung.

Forschung

Die Knochendichte-Messung ist mit einer Strahlungsquelle, einen Strahlungsdetektor und einem Computer durchgeführt. Während der Untersuchung wird auf dem Rücken auf einer Scan-Tabelle, dass die Strahlungsquelle ist unter dem Tisch hin und her umfasst. Mit einem Röntgenstrahl durch die Wirbelsäule und / oder Hüfte ist, inwieweit die Strahlung die Knochen schwächt gemessen. Von der Messung der Dichte des Knochens bestimmt. Der Test ist nicht schmerzhaft und dauert ca. 15 Minuten.

Nebenwirkungen

Die Untersuchung hat keine Nebenwirkungen.

Ausschlag

Basierend auf den Ergebnissen, die Nuklearmedizin verslagn eine, die Sie mit Ihrem Arzt geschickt wird. Dieser informiert Sie über die Ergebnisse der Untersuchung.